Gestalten Sie die Zukunft Ihres Unternehmens – jetzt!

Wenn Führungskräfte mit den Methoden von gestern auf die Herausforderungen von heute antworten, bringen sie sich selbst und ihre Mitarbeiter in eine Sackgasse. Je krampfhafter sie am Bekannten festhalten, desto schneller brennen sie aus. Weil mehr desselben keine besseren Ergebnisse bringt, auch wenn die Anstrengung vervielfacht wird. Um angemessene und erfolgreiche Antworten auf neue Marktbedingungen zu finden, ist es notwendig, das Muster zu wechseln.
Klassische Managementwerkzeuge sind immer weniger tauglich, lösungsfähig und sinnstiftend. Eine gute Performance ist mit den Prinzipien Belohnung und Bestrafung immer seltener möglich. Die klassische Oben-Unten-Beziehung hat ausgedient.

Studie: Führungskultur im Wandel (Download)

Die Planungshorizonte haben sich in den vergangenen Jahren stark verkürzt. Ambiguitätstoleranz – die Fähigkeit, mit Widersprüchen und mehrdeutigen Informationen produktiv umzugehen, ist der neue Standard. Schrittweises Navigieren verspricht mehr Erfolg als starre Planung. In der 4.0 Welt sind gut gehbare Trampelpfade oft wichtiger als jahrelang geplante breite, geteerte Wege, die schon nach kurzer Zeit ins Nirgendwo führen.
Wir brauchen nicht die hundertste Neudefinition von Führung. Wir brauchen Resultate. Führungsverständnis und Führungshandeln benötigen kein Update, sondern ein Upgrade. Führungskräfte müssen Agenten der Vernetzung werden. Ihr Job ist es, einen intelligenten Rahmen zu schaffen, in dem Vernetzung stattfindet und die Fäden bei den richtigen Personen zusammenlaufen und die kollektive Intelligenz sich selbst organisierender Netzwerke genutzt wird. Dazu gehört der Umgang mit digitalen Tools für Entscheidungsfindungen und einen professionellen Präsenz auf digitalen Plattformen. Die Erfahrung zeigt, dass die reine Vermittlung von Werkzeugen zu kurz greift. Neue Managementwerkzeuge bewirken wenig, wenn die innere Haltung der Führungskräfte nicht mitwächst.

Mit dem „Leadership-Index for Digital Transformation“ (Hier zum LEADT-Test) können Sie Ihre Digital- und Führungsreife ermitteln.

Unsere Angebote für zukunftsfähige Führung

  • Zukunftsfähige Entscheidungsmodelle
  • Neue Vernetzung und Information
  • Selbststeuerung
  • Selbstführung
  • Appreciative Inquiry

Führungsberatung ist ein begleitendes Instrument für Sie als Führungskraft, wenn Sie Ihren Alltag mit einem neutralen und kompetenten Berater reflektieren möchten. In diesem Beratungskontext entwickeln Sie neue Perspektiven, erproben Handlungsvarianten und erweitern Ihre Führungskompetenz. Dabei profitieren Sie von der vielfältigen und branchenfokusierten Erfahrungen unserer Berater, die zuvor selbst als Führungskräfte in unterschiedlichen Branchen tätig waren.

Pro-results® gestaltet gemeinsam mit Ihnen die Zukunft Ihres Unternehmens und unterstützt Sie in der konstruktiven Verwirklichung Ihrer Vorhaben.

Bitte wählen Sie:

Herausforderungen Trends u. Strategien
Potenziale im Fokus