Strategie- und Change-Kompetenz für Leitende Ärzte

18. März 2015

Krisen meistern, Chancen erkennen, Zukunft gestalten
(Erfolgskonzepte Praxis- & Krankenhaus-Management)

Weisen Sie den Weg im permanenten Wandel!

Ärzte sind Meister der Veränderung – sofern es um ihre Profession geht und um die Fortschrittsgeschwindigkeit in der modernen Medizin. Gilt das auch für die zunehmend wichtige Rolle als Führungskraft und (Mit-) Gestalter bei Organisationsveränderungen in Klinik und MVZ?  Ärztliche Expertise ist im Management von Klink und MVZ unverzichtbar. Agieren Sie als Partner auf Augenhöhe mit dem Management Ihres Hauses.

Dieses Buch gibt Leitenden Ärzten einen Leitfaden an die Hand:

Strategie-Kompetenz für umfassenden Überblick und optimale Positionierung
Change-Kompetenz für das Gelingen der Neuausrichtung und situative Flexibilität

Analyse: Gesundheitspolitik, Konkurrenz, Zuweiser und Partner im Einzugsgebiet

Evaluierte Managementmodelle zum Navigieren in komplexen Handlungsfeldern

Bewertung: Chancen und Risiken für Klinik und MVZ

Das kluge Urteil: welche Entwicklungen in Gesundheitspolitik und Region nutzen Ihrer Klinik oder Ihrem MVZ, welche bedeuten Gefahr?

Strategiepaket: Das Richtige zur richtigen Zeit tun

Wirtschaftlich nachhaltige Aufstellung Ihres Verantwortungsbereichs, Fallstudien, wie Sie Wettbewerb oder Kooperation für sich nutzbar machen

Der Change-Prozess: So behalten Sie das Heft in der Hand

Praxiserprobte und innovative Methoden für Ihr Interagieren im Prozess und für den Umgang mit Widerstand

Erfolgsfaktoren der Veränderung: Integration von Akteuren und Interessenlagen

So gewinnen Sie Rückhalt für Ihren wirtschaftlichen und medizinischen Vorsprung

MIT Checklisten

Aktuellen Erkenntnissen aus Managementforschung, Philosophie und Sozialpsychologie

Beispielen aus der Praxis von Klinik und MVZ

Eine Pflichtlektüre für jeden Ltd. Arzt – und jeden, der es werden will!! Ärztliche Ethik im Umfeld moderner Betriebswirtschaft ist nur zu erhalten, wenn Manager auf Ärzte treffen, die mehr als medizinisch-naturwissenschaftliche Kompetenz besitzen. Das Buch ist eine gelungene Road Map für unsere positive ärztliche Einmischung, wenn wir unser Gesundheitssystem nicht gegen die Wand fahren lassen wollen.

Prof. Dr. Günter Layer, Direktor des Zentralinstituts für Diagnostische und Interventionelle Radiologie
Klinikum Ludwigshafen gGmbH

„Change-Prozesse im Krankenhaus sind tägliche Arbeit geworden. Die Frage ist nur, ob wir Ärzte, speziell Chefärzte, uns nicht intensiv einbringen müssen. Nur Jammern und Nörgeln ist nicht zielführend…Das Buch hilft, mitreden zu können, um nicht den Verwaltern das Feld zu überlassen.“

Prof. Dr. Wolfgang Kölfen, Chefarzt Kinder- und Jugendmedizin, Städtische Kliniken Mönchengladbach GmbH, Elisabeth-Krankenhaus Rheydt,

„Die Aufgaben des leitenden Arztes haben sich in den vergangenen 10 Jahren dramatisch verändert – vom Verwalten hin zum Führen. Diese neuen Aufgaben sind …unabdingbare Voraussetzung, um auch medizinische Inhalte leitend zu begleiten….Dieses Buch gibt wichtige Instrumente für die tägliche Arbeit an die Hand“.

Prof. Dr. Peter Feindt, Chefarzt Herz- und Thoraxchirurgie Clemenshosptial Münster

>> das Buch bei Amazon bestellen